Sonaca Aircraft

Sonaca Aircraft ist eine Tochtergesellschaft der Sonaca-Gruppe, die seit mehr als 80 Jahren einer der wichtigsten Akteure im Bereich Entwicklung, Herstellung und Montage fortgeschrittener Luftfahrtstrukturen für den zivilen Markt, das Militär und die Raumfahrt ist. Sonaca Aircraft wird zu 90 % vom Luftfahrtausstatter gehalten.
 
Das wichtigste Ziel von Sonaca Aircraft ist die Entwicklung, die Zertifizierung und die Vermarktung des einmotorigen Zweisitzers „Sonaca 200“, der speziell für Flugschulen und Freizeitflüge entworfen und ausgerichtet wurde.
 
Die Sonaca 200 sticht hervor durch ihre robuste Vollmetallstruktur, ihr stabiles Lenkverhalten, ihre hohe Nutzlast und ihre niedrigen Betriebskosten, die auf das Fachwissen eines weltweit agierenden Flugzeugkonzerns zurückzuführen sind.

Team

Harold van der Straten
Chief Executive Officer
Harold besitzt ein Diplom in elektromechanischem Ingenieurwesen sowie ein zusätzliches Diplom in Business Management. Bevor er zu Sonaca Aircraft kam, hatte er mehrere Funktionen in verschiedenen kleinen und mittelständischen Betrieben inne.
Pierre Van Wetter
Direktor Vertrieb & Marketing
Pierre ist Luftfahrtingenieur und Mitbegründer von Sonaca Aircraft. Bevor er Sonaca Aircraft gründete, hatte Pierre als Numerical Methods Engineer bei Sonaca gearbeitet. Er ist heute für die Vertriebs- und Marketingaktivitäten von Sonaca Aircraft zuständig. Pierre besitzt einen Pilotenschein.
Carl Mengdehl
Leiter Engineering
Carl besitzt ein Diplom in Maschinenbau und ist Mitbegründer von Sonaca Aircraft. Er ist für das Engineering und die Zertifizierung der Sonaca 200 zuständig. Vor der Gründung von Sonaca Aircraft war Carl Material Review Board Engineer bei Sonaca.
Frédéric Dechef
Leiter Produktion
Frédéric ist Wirtschaftsingenieur. Er ist für die Produktion, die Industrialisierung und die nachhaltige Verbesserung der Prozesse bei Sonaca Aircraft zuständig. Bevor er zu Sonaca Aircraft kam, hatte er die Funktionen des Production Supervisoir und des Project Leaders bei Caterpillar inne.
Simon André
Leiter Qualität
Simon ist Ingenieur für Werkstoffwissenschaften. Nachdem er als Forscher für Verbundwerkstoffe an der Université Catholiqe de Louvain (Belgien) gearbeitet hatte, kam er als Design Assurance Coordinator zu Sonaca. Er ist seit 2015 an der Entwicklung und Zertifizierung der Sonaca 200 beteiligt und übernimmt nun die Funktion des Leiters für Qualität bei Sonaca Aircraft.

DIE SONACA-GRUPPE

Die Sonaca-Gruppe ist ein belgisches Unternehmen, das auf internationaler Ebene in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und Montage integrierter Strukturen für den zivilen Markt, das Militär und die Raumfahrt aktiv ist. Mit einem Umsatz von über 800 Millionen Dollar und über 4.600 Angestellten gehört Sonaca zu den wichtigsten Akteuren der Raum- und Luftfahrtindustrie. Durch seine Tochterunternehmen und Produktionsstandorte in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien liefert Sonaca vollständig integrierte Lösungen für die komplexesten Probleme seiner Kunden, vom Entwurf bis hin zur Herstellung und zum Engineering. Wann immer Sie an einem beliebigen Ort der Welt in einem Flugzeug fliegen, ist es wahrscheinlich, dass Sonaca Sie begleitet…
Die Sonaca-Gruppe ist in fünf Business Lines aktiv: Aerostructure, Defense, Services, Innovation und Space.