Über uns

Sonaca Aircraft ist eine neue Tochtergesellschaft von Sonaca. Das Kapital des Unternehmens wird durch die Sonaca Gruppe, The Airplane Factory (TAF) und den Mitgesellschaftern von Sonaca Aircraft zur Verfügung gestellt: Sophie Lancereau, Carl Mengdehl und Pierre Vanwetter.

 

Sonaca Aircraft kombiniert Know-how und Fachwissen beider Muttergesellschaften: Engineering, Zulassung und Produktionskompetenz auf der Seite von Sonaca - Konstruktion und Montage eines vollständigen Flugzeugs auf der Seite von TAF. Das erste Ziel der neuen Gesellschaft ist die Entwicklung, Zulassung und Vermarktung eines neuen Flugzeugs: Eines Zweisitzers speziell für die Ausbildung und Freizeit. Im April 2015 wurde ein  erster Prototyp  in Johannesburg  zusammengebaut und zurück nach Brüssel zum Flughafen Charleroi geflogen (8 Tage und 55 Stunden Flug über Ostafrika). Hierdurch ergab sich eine  Bewertung der Leistung des Flugzeugs auf eine lange Distanz.

Team

Harold van der Straten
CEO VON SONACA AIRCRAFT
Harold ist ein Elektromechanik-Ingenieur mit einem zusätzlichen Studienabschluss im KMU-Management. Vor seinem Wechsel zu Sonaca Aircraft hatte er eine Reihe von Führungspositionen innerhalb der KMU-Märkte inne. Harold ist seit 2016 der Chief Executive Officer von Sonaca Aircraft.
Pierre Van Wetter
Leiter Marketing & Vertrieb
Pierre schloss 2001 sein Studium an der Universität Lüttich - Belgien als Luftfahrtingenieur ab und ist Inhaber einer Pilotenlizenz. Jetzt ist er verantwortlich für den Vertrieb und das Marketing.
Yoan Beulque
Head of Operation
Yoan holds a degree in industrial Engineering from the University of Paris-Est. Prior to this position, he held successfully various positions within Sonaca DOP (Production department) for more than 6 years. Within Sonaca Aircraft he is responsible for the development, the overall coordination and the achieving of the production activities across the organization; including production sites abroad.
Carl Mengdehl
LEITER INGENIEURSWESEN
Carl hat ein Maschinenbaustudium an der französischen Universität IFMA Clermont-Ferrand absolviert und verfügt über Erfahrungen in den Feldern Gestaltung, Materialien, Tests, Berechnungen, Reparaturen sowie in den Feldern Zulassung und Qualität. Bei Sonaca Aircraft ist er verantwortlich für die Entwicklung und die Zulassung des Flugzeugs.

Partners

Sonaca
Die Sonaca-Gruppe ist ein belgisches Unternehmen, das global tätig ist in der Entwicklung, Fertigung und Montage von Strukturen für den zivilen und militärischen Markt und den Bereich Raumfahrt. Die Gruppe ist vor allem bekannt für ihr Fachwissen zu Flügelklappen. In diesem Bereich gilt sie als weltweit führend auf den in den meisten Märkten mit einem Marktanteil von über 50%. Sie verfügt über Produktionsstätten in Europa, Nordamerika, Südamerika und China und beschäftigt weltweit mehr als 2.500 Menschen, darunter 350 Ingenieure.
Erfahrung, Kompetenz und eine nachweislich hohe Qualität ermöglichen es uns, dauerhafte partnerschaftliche Entwicklungs- und Produktionsbeziehungen mit unseren Kunden aufrechtzuerhalten. Als Reaktion auf die starke Nachfrage unserer Kunden bietet die Sonaca-Gruppe heute auch Engineering Services, große Blechelemente, Wing Pank, zusammengesetzte Strukturen und bearbeiteten Komponenten an.